Melde Dich an und finde einen passenden Tanzpartner

www.tanzmitmir.net
 
          Diskussions-Foren    
           
 
Jam-Circle

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Übersicht -> Lindy Hop, Balboa, Swing
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jongleur74
Nordrhein-Westfalen



Anmeldungsdatum: 24.10.2011
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 14. 1. 2016 21:12    Titel:  Jam-Circle Antworten mit Zitat

Oft ein Highlight auf den Swing-Partys aber bislang noch keinen Thread dazu? Das muss sich ändern…

Deshalb habe ich einmal diesen Thread gestartet und bekenne mich zugleich schuldig – schließlich haben mich am letzten Wochenende Freunde darauf angesprochen, dass es inzwischen sogar Beweise von mir im jam-circle im Internet gibt Embarassed
( http://www.silvester-swingball.de/gallery.html - Image 20 of 69 ).

Da in diesem Forum nicht nur eingefleischte Swing-Tänzer unterwegs sind, hier noch eine Erläuterung:
https://danceprimer.wordpress.com/2007/10/06/vocab-whats-a-jam-circle/

Wer eigene oder fremde Jam-circles posten will, kann dies gerne in diesem Thread machen. Abschließend noch ein Video in dem man erkennt, dass es kinderleicht ist im Jam-circle zu tanzen.

https://www.youtube.com/watch?v=uYZO8himY-A


Jongleur74
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
jongleur74
Nordrhein-Westfalen



Anmeldungsdatum: 24.10.2011
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 09. 1. 2017 20:06    Titel:  Jam-Circle Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin mal wieder über ein Video zu einem Jam-Circle gestolpert und dachte mir, dass es ein guter Anlass ist um diesen alten Thread mal wieder hervorzuholen. In diesem Fall ist es ein Birthday-Jam – also das Geburtstagskind im Kreis tanzt mit Tanzpartnern aus dem Kreis (für alle, die sich evtl. ein bisschen über den "Dauertänzer" wundern)

https://www.youtube.com/watch?v=emYrAmU6BOc


Jongleur74
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
helmishali
wien, Bayern



Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 6191

BeitragVerfasst am: 09. 1. 2017 20:42    Titel:  Jam oder nur Marmelade ..... Antworten mit Zitat

Jongleur , es ist bewundernswert das Du uns mit einer Ùberraschung entgegentritts , die fùr die meisten hier keine mehr ist Laughing
Trotzdem ein Danke im voraus wenn Du auch Deine Links mal ùberprùfst bevor Du sie hier reinstellst ....
Ansonsten recht nett und ansprechend die Tanzaktionen , wenn man frùher schon damit begonnen hætte ...
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
jongleur74
Nordrhein-Westfalen



Anmeldungsdatum: 24.10.2011
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 09. 1. 2017 21:12    Titel:  Re: Jam oder nur Marmelade ..... Antworten mit Zitat

helmishali hat folgendes geschrieben:
Trotzdem ein Danke im voraus wenn Du auch Deine Links mal ùberprùfst bevor Du sie hier reinstellst ....

Tut mir leid, aber hier in „Ostholland“ ist es eine Volkskrankheit Tomaten auf den Augen zu haben... ich habe die Links gerade noch einmal überprüft und kann keine „Überraschung“ feststellen... falls es ein Problem sein sollte eine Galerie durchzuklicken bis man unter dem Bild „Image 20 of 69“ lesen kann, hier der direkte Link zu dem Foto aus meinem Beitrag von vor einem Jahr.

http://www.silvester-swingball.de/gfx/gallery/sylvester141231_63985.jpg

helmishali hat folgendes geschrieben:
Ansonsten recht nett und ansprechend die Tanzaktionen , wenn man frùher schon damit begonnen hætte ...

Nein, wenn man sein Leben lang TSKs aus Prinzip meidet, dann wird das auch nichts wenn man früher damit anfängt Wink


Jongleur74
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
helmishali
wien, Bayern



Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 6191

BeitragVerfasst am: 10. 1. 2017 07:37    Titel:  Jam..... Antworten mit Zitat

Lieber jongleur , wir haben hier keine Tomaten und schon gar keine aus Holland Idea sondern Paradeiser und das aus eigener Produktion ..... nur so zur Allgemeinbildung ...
Wenn Du meinst, das zumindest ein Link nicht fehlerbehaftet ist , dann würde ich mir an Deiner STelle deinen ersten Satz zu Herzen nehmen , wie wäre es damit ? Aber jetzt kann man Dich in voller Pracht bewundern , ein bißchen speckig aber ich hoffe das Bild schmeichelt Dir Laughing

Ansonsten gehe ich davon aus , das Du meinen Text nicht verstanden hast , denn ich kann mir nicht vorstellen das zahlreiche aus dem Swing Bereich auch einem TSK frönen bzw. viceversa .... aber als deutscher Staatsbürger darfst Du gerne recht haben Laughing abgesehen davon , das beides nicht kompatibel ist ... das wissen allerdings wirklich nur die realen Praktiker und nicht die , die es sich einbilden ....
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
Stefan Aumüller
Bayern



Anmeldungsdatum: 18.08.2016
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 10. 1. 2017 07:50    Titel:  Einfach mal... Antworten mit Zitat

HH!
Reiß dich einfach mal ein bisschen zusammen!

Mehr sag ich nicht!
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
helmishali
wien, Bayern



Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 6191

BeitragVerfasst am: 10. 1. 2017 10:10    Titel:  Jam.... Antworten mit Zitat

Hr.Aumüller läßt uns wissen : Mehr sag ich nicht!

Das ist durchaus ein Vorschlag der Dir gut stehen würde weil die Interessenten an Deinen Beiträgen kannst nicht einmal auf einer Hand abzählen oder irre ich mich ?

Also , vielleicht alles mal genau durchlesen und erst dann seinen Senf abgeben , wie wäre es damit ? Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
jongleur74
Nordrhein-Westfalen



Anmeldungsdatum: 24.10.2011
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 10. 1. 2017 10:30    Titel:  Re: Jam oder nur Marmelade ..... Antworten mit Zitat

@helmishali:
Warum unterstellst Du mir immer wieder ich würde Dich nicht verstehen? Ich korrigiere nur Deine inhaltlich falschen Beiträge. Deshalb noch einmal in einfachen Worten um Missverständnisse zu vermeiden meine Antwort auf Deine Beiträge

helmishali hat folgendes geschrieben:
Trotzdem ein Danke im voraus wenn Du auch Deine Links mal ùberprùfst bevor Du sie hier reinstellst ....

Wie aus den darauf folgenden Beiträgen hervorgeht, waren alle angegebenen Links richtig und sind im Nachhinein auch mehrfach überprüft worden! Dein Zitat war also inhaltlich falsch. Evtl. ist die Ursache für diese fehlerhafte Aussage in Deiner Interpretation von verschiedenen Randbedingungen zu suchen. Hierzu ergänzend von mir die folgenden, allgemeinen Anmerkungen ohne einen Bezug zum konkreten Thema:

Ich habe kein Problem mit:
- meiner Figur
- meiner Fitness
- meinem Intellekt
- meinem Tanzniveau

Ich habe auch kein Problem damit, wenn andere Personen:
- besser Aussehen
- fitter sind
- intelligenter sind
- besser tanzen

Außerdem habe ich auch kein Problem damit, wenn andere Personen:
- hässlicher sind
- unsportlicher sind
- dümmer sind
- schlechter tanzen

Deine Zeilen legen die Vermutung nahe, dass wir uns somit in mindestens einem der exemplarisch genannten 12 Punkte signifikant voneinander unterscheiden. Dies nehme ich zur Kenntnis, werde mich aber dennoch nicht Deinem Verhalten anpassen!

Ich wäre auch bereit, den von Dir als unästhetisch kritisierten Link zu entfernen. Aber es mangelt leider an Alternativen! Denn mit Ausnahme Deines inhaltlich falschen Beitrages war die Beteiligung in diesem Thread insgesamt relativ zurückhaltend…


helmishali hat folgendes geschrieben:
denn ich kann mir nicht vorstellen das zahlreiche aus dem Swing Bereich auch einem TSK frönen

Es gibt im Swing-Bereich auch Aktive, die nicht in einem TSK sind. Aber bei dem von Dir geäußerten Neid auf das Tanzniveau einiger weniger, gibt es keinen den ich kenne, der dieses Niveau ohne TSK-orientiertes-Training erreicht hat… und Du kannst mir glauben, dass ich einige dieser „Vorbilder“ persönlich kenne und durch Gespräche auch über ihr entsprechendes Trainingspensum Bescheid weiß. Dies habe ich bereits zuvor mit anderen Worten geschrieben aber Du bist in Deiner Meinung hier scheinbar sehr voreingenommen – ich übrigens von meiner Meinung auch und damit lohnt es sich nicht weiter darüber zu diskutieren.



Abschließend für mich das folgende Fazit zu Deinen Beiträgen:
Der Thread-Titel war Jam-Circle und zu diesem Thema hast Du bisher Nichts(!) geschrieben… vielleicht ist es aber zu viel verlangt eine thematisch geprägte, konstruktive Antwort von Dir zu erwarten…

… und zu Deinem „Weltbild“ einmal folgender Gedankenanstoß: Was meinst Du warum ich auf einem relativ namhaften Event im Jam-Circle getanzt habe und nachträglich das Foto von mir in die Galerie von diesem Veranstalter gestellt wurde…? Ein kleiner Hinweis: Meine Figur ist dafür vermutlich nicht der Grund und meine Figur wäre es wahrscheinlich auch dann nicht, wenn es an ihr überhaupt nichts auszusetzen gäbe…


Jongleur74
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
Stefan Aumüller
Bayern



Anmeldungsdatum: 18.08.2016
Beiträge: 26

BeitragVerfasst am: 10. 1. 2017 12:30    Titel:  Zum Thema Jam Circle Antworten mit Zitat

Hallo Jongleur.

Hmm. Jam Circle... Question Exclamation
Haben wir definitiv noch nicht gemacht...
Vielleicht ist es den Leuten einfach zu peinlich.
So nach dem Motto, ich bin nicht gut genug.
Oder sie wollen einfach ihre Ruhe haben.
Irgendwie ist er ja schon ein bisschen Angeberei.

Ich werde mal bei unserem Club nachfragen, was sie davon halten.

Wird der Jam Circle in deinen Kreisen denn öfter gemacht?
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
jongleur74
Nordrhein-Westfalen



Anmeldungsdatum: 24.10.2011
Beiträge: 388

BeitragVerfasst am: 10. 1. 2017 13:34    Titel:  Re: Zum Thema Jam Circle Antworten mit Zitat

Stefan Aumüller hat folgendes geschrieben:
Irgendwie ist er ja schon ein bisschen Angeberei.

Nein. Ein Dance-Battle(!) sieht relativ ähnlich aus und das würde dann unter das Motto „Angeberei“/“Wettkampf“ fallen. Aber ein Jam-Circle ist einfach nur eine tänzerische Jam-Session wo man ganz zwanglos miteinander Spaß hat und Andere gerne zuschauen, anfeuern, oder einfach nur mitfeiern. Der Vorteil von einem Jam-Circle ist, dass dann das tanzende Paar etwas mehr Platz hat als im normalen „Party-Umfeld“ und deshalb auch „Highlights“ machen kann die man sonst aus Platzgründen ggf. nicht tanzen kann und wo die Zuschauer ggf. auch gerne zuschauen und anfeuern.

Das ist so auch in der von mir zitierten Quelle grob beschrieben:
Spontaneous Jam: An exciting song is playing – or a couple on the floor is dancing exceptionally well – and dancers begin clapping and form a circle on the floor. If the circle was formed around a couple, they may soon move to the sidelines to make way for other dancers to strut their stuff. Confident dancers will take turns showing their tricks. A jam circle like this is about the only place it’s appropriate to do air steps on the social dance floor.

Es macht richtig Spaß als Zuschauer und Tänzer wenn sich eine positive Eigendynamik auf der Tanzfläche bildet – nicht nur unter den aktiven Tänzern. Zum Jam-Circle gehören auch die mitfeiernden Personen im Kreis.

Ich habe ursprünglich das Thread-Thema gestartet, weil ich die Jam-Circle nicht aus dem Training heraus kannte und es deshalb nicht einzuordnen wusste als ich dann zum ersten Mal auf einer einschlägigen Party einen miterlebt habe. Aufmerksame Leser haben jetzt einen Wissensvorsprung bei ihrer „ersten Begegnung“ Wink

Stefan Aumüller hat folgendes geschrieben:
Wird der Jam Circle in deinen Kreisen denn öfter gemacht?

Zu bestimmten Anlässen wie z.B. Geburtstag, Jubiläum etc. ist in unserer Tanzgruppe ein Jam-Circle selbstverständlich.

Stefan Aumüller hat folgendes geschrieben:
Vielleicht ist es den Leuten einfach zu peinlich.
So nach dem Motto, ich bin nicht gut genug.

Naja, es gibt schon gewisse „Verhaltensregeln“ in die man mit der Zeit hineinwächst. Aber die kann man hier nicht pauschal erklären und sie sind evtl. auch Anlass-spezifisch unterschiedlich. Die Hauptmotivation für einen Jam-Circle ist das „gemeinsam Spaßhaben“ und grundsätzlich ist das nicht vom Tanzniveau abhängig. Oft sieht man auf einer Party wie gut die Anderen im Verhältnis zu sich selbst tanzen und kann es dann einordnen ob man sich „in den Kreis trauen soll“ oder besser nur von außen zuschaut und anfeuert.


Jongleur74
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
helmishali
wien, Bayern



Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 6191

BeitragVerfasst am: 10. 1. 2017 18:07    Titel:  Jam oder nur Marmelade ..... Antworten mit Zitat

Es ist halt bedauerlich , jongleur , das Du einen TSK vermutlich nicht einmal von außen kennst .....bei mir sinds nur 80 m Laughing
Es tun sich beide Tanzwelten sehr schwer in den einem oder anderen Bereich ùberzeugend zu figurieren ! So ist es halt mal , ein Abfahrer ist nun mal kein Slalomläufer aber beide fahren Ski !
Wenn du aber nur das Trainingspensum ansprichst , wirst Du wohl recht haben ! Aber bitte , wo soll denn der Neid sein oder ist Dir nichts ùberzeugenderes eingefallen ? Jeder kann bei Fleiß und Ausdauer es zu einem gewissen Tanzfortschritt bringen , vor allem dann, wenn es im Gesellschaftsbereich sein soll Idea und von diesem spreche ich ....
Und wie gesagt , dein Jam ist wirklich nichts Neues und das krænkt Dich vermutlich weil auffallen kannst damit nicht Laughing
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
Mr.Boogie
Wien



Anmeldungsdatum: 16.01.2006
Beiträge: 5316

BeitragVerfasst am: 10. 1. 2017 19:28    Titel:  Jam-Circle Antworten mit Zitat

auffallen kannst damit nicht
... aber aber lieber Anti-Marmeladinger,
eine Jam-Session ist doch auch was feines, also, warum nicht auch hier. So nebenbei, warst nicht auch du schon allein auf der Fläche?, halt nur eher matte Anfeuerungsrufe; halt mehr üben. Razz Very Happy
... die Birthday-Variante ist auch bei uns im Club üblich. Einmal retette mich das Titelende vor einem gewichtigen Pflicht-Tanzerl Exclamation , selbst bei Buberl macht ich mit Razz , sonst eher ein verweigerer, immer noch, trotz TMM Razz Confused

VG vom Vorstadt-Stänkerer Wink
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
helmishali
wien, Bayern



Anmeldungsdatum: 14.12.2005
Beiträge: 6191

BeitragVerfasst am: 10. 1. 2017 21:21    Titel:  Jam.... Antworten mit Zitat

So nebenbei, warst nicht auch du schon allein auf der Fläche?, halt nur eher matte Anfeuerungsrufe; halt mehr üben. Razz Very Happy

...aha , bist Du neuerlich eventuell ein Fielmann - Kunde , sir blackandwhite sock ? Laughing

Du hast aber recht , ich kann nicht in der Schnelle soviele Faschingskrapfen mit Marmelade verdingen wie Du Idea ... auch wenn Dir Pippi Langstrumpf nicht anfeuernd helfen sollte ...

...zur Sache selbst - beim Marktführer in Sachen LH hier gibts diese Sessions schon sehr lange wo sich einige halt vorstellen wollen Laughing die übertriebenen Beifallsklatscher sind meist im Beginnerbereich , so schauts aus , draußen in der Kälte .... aber warum nicht , erlaubt ist was gefällt ....
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
Mr.Boogie
Wien



Anmeldungsdatum: 16.01.2006
Beiträge: 5316

BeitragVerfasst am: 11. 1. 2017 02:03    Titel:  Jam-Circle Antworten mit Zitat

soviele Faschingskrapfen
... wo, nur wo bitte ?, nach mir sicher nichtmehr Idea Confused Cool
Nach oben
Benutzer-Details anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Übersicht -> Lindy Hop, Balboa, Swing Alle Zeiten in MEZ (UTC+1) oder MESZ (UTC+2)
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Seiten optimiert für Europa

?! Wusstest du schon, ...
dass es ein Last-Minute-Forum gibt, das du nutzen kannst wenn du kurzfristig einen Tanzpartner suchst.


:D - Smily Mail an den Webmaster Tanzpartner Impressum